Blumen wohin das auge reicht

Blumen erfreuen jedes Herz!

Die Einen lieben schöne Sträusse, die Anderen können sich am Duft der Blüten nicht satt riechen... Am Stand vom Mini Märt Maur gibt es schöne Töpfchen aus Ton oder Porzellan zu kaufen. Im Frühling bieten wir auch Setzlinge an: Blumen für den Garten oder Balkon. Der Schwerpunkt unserer Auswahl liegt bei langblühenden, schnittgeeigneten Blumen. Einige davon sind sogar essbar!

Viel Freude mit der farbenfrohen Blütenpracht!


essbare blumen


ringelblumen                                   bio

Die Ringelblume ist eine anmutige Blume, die mit ihrem leuchtenden gelborange manch schönen Sommerstrauss ausschmückt.

 

Ihre Blütenblätter sind essbar und verschönern Salate und Gemüseteller, aber auch auf sommerlichen Desserts und Kuchen kommt sie bestens zur Geltung.

Getrocknet kann sie als Tee auch im Winter genossen werden.

Ihr lateinischer ist Calendula und als Heilpflanze weit verbreitet.

 

Samen: Chantal Pochon Bio



borretsch                                          bio

Borretsch ist beinahe auf der ganzen Welt verbeitet: Eine sternförmige kleine Blüte in wunderschönem violettblau. Die jungen Blätter der Pflanze sind als Salatgemüse verwendbar. Sie haben einen gurkenähnlichen Geschmack und sind leicht flaumig behaart. Die Blumen sind ebenso geniessbar. Sie sehen wunderschön aus auf verschiedenen Speisen.

Getrocknet eignen sich die Blumen auch im Winter als Dekoration auf dem Teller.

 

Samen: Chantal Pochon Bio



kapuzinerli königin von indien

Diese Kapuzinersorte ist niedrig wachsend und blüht in wunderschönem dunkelrot. Ihre Blüten sind essbar und dekorieren Salate sowie Desserts.

Sie ist eine schöne Ergänzung in Blumenrabatten und gedeiht auch gut in Ampeln oder Töpfen.

 



kapuzinerkresse                            bio

Diese Kapuzinerkresse ist hoch rankend im Wuchs und blüht überschwenglich in gelb, orange und hellrot.

Ihre Blüten sind essbar!

 

Sie liebt es, an einer Rankhilfe hochzuklettern und dankt mit üppiger Blütenpracht bis lange in den Herbst hinein.

 

 

 

 

 

Samen: Zollinger Bio



färberdistel                                       bio

Die Färberdistel liebt einen sonnigen Standort. Ihre Blüten sind von spezieller Form und machen sich hervorragend in originellen Sträussen.

Früher wurde diese Pflanze zum Färben von Stoffen und Speisen verwendet.

Ein Risotto mit Färberdistelblütenblätter ist also unbedingt auszuprobieren!

 

 

 

 

 

Samen: Zollinger Bio



speisecrysantheme                               bio

Sie bildet ein leuchtender Blumenteppich in ihrem Garten und wird daher auch gerne Wucherblume genannt. Die Speisecrysantheme kann von Juli bis September fortlaufend geerntet und eben verspiesen werden.

Sie wird ca 60cm hoch und liebt einen sonnigen Standort.

 

 

 

 

Samen: Zollinger Bio



blumen für naturgärten


ageratum                                            bio

Im Volksmund auch Blausternchen genannt, macht sie ihrem Namen alle Ehre. Eine fantastische Sommerblume mit einer Wuchshöhe bis zu 70cm.

Sie eignet sich sehr gut auch als Schnittblume. Im Beet kommt sie besonders schön in Kombination mit weissen Blumen und hellgrünem Ziergras zur Geltung.

Sie blüht den ganzen Sommer hindurch.

 

 

 

 

Samen: Zollinger Bio



celosia                                              bio

Eine pure Farbenpracht und zudem eine extravagante Form: Die Celosien schmücken Gärten wie auch Sträusse mit ihrer ausgefallenen Erscheinung.

Sie wird ca 40 cm hoch und lässt sich auch getrocknet verwenden.

Sie ist für Rabatte und Töpfe geeignet und erträgt auch Trockenperioden problemlos.

 

 

 

 

 

Samen: Zollinger Bio



cosmea                                                bio

Cosmeen werden auf deutsch Schmuckkörbchen genannt.

Sie wird bis 120 cm hoch und ziert Gartenhäge mit ihren vielzähligen, lieblichen pastellfarbenen Blühten.

Ihre Blühzeit ist von anfangs Juli bis in den Frost hinein und erfreut somit bis in den späten Herbst mit ihrer Farbenpracht.

Cosmea ist auch für Sträusse sehr geeignet.

 

 

 

Samen: Zollinger Bio



balsamine                                          bio

Eine alte Bauernblume, welche heute als Geheimtipp zählt. Sie blüht in schönen Sommerfarben von zartem weissrosa bis zu leuchtend rot und violett.

Sie wird ca 60 cm hoch, ist für Beete aber auch Töpfe geeignet.

Speziell an ihr ist, dass die Blüten nahe am Stängel wachsen und oben ein paar Blätter wie eine Krone diese Blumen schmücken.

Sie wird fleissig von Bienen besucht.

 

 

Samen: Zollinger Bio



sommeraster                                      bio

Man sagt, sie nickt dem Vorbeiziehenden zu.

Aber ich denke, man kann nicht an ihr vorbeiziehen, ohne sie eines Blickes zu würdigen:-)

Die Sommeraster wird bis zu 60 cm hoch und ist sehr blühfreudig bis in den September hinein.

Als Schnittblume ergänzt sie manch schönen Sommerstrauss.

 

 

 

 

Samen: Zollinger Bio



flockenblume                                    bio

Die Flockenblume ist eine Gartenstaude. Sie blüht wunderschön blauviolett und bildet hübsche Kissen mit ca 40cm Höhe. Im Winter zieht sie ein und streckt ihre Blätter anfangs März wieder in voller Kraft aus der Erde.

Die Flockenblume gehörte früher in jeden Bauerngarten. Sie ist anpruchslos und blühfreudig und erfreut die Blumenliebhaber sowie auch die Bienen.

 

 

 

 

Samen: Chantal Pochon Bio



scabiose                                            bio

Eine sehr anmutige Blume, welche in schönen Pastelltönen von Juli bis September blüht. Sie wird ca 70cm hoch und lässt sich gut als Schnittblume verwenden.

Sie ist sehr blühfreudig und anspruchslos im Freiland.

Eine tolle Ergänzung fürs Blumenbeet!

 

 

 

 

 

Samen: Zollinger Bio



duftwicke                                        bio

Diese Edelwicke liebt nährstoffreichen Boden und wächst wunderschön an einer Rankhilfe in die Höhe. Sie ziert Blumenbeete und lässt sich gerne auch als Schnittblume verwenden.

Sie wird bis zu 2m hoch und verbeitet einen unvergesslich-unvergleichbaren Duft!

 

Sie blüht von Juni bis August. Ausschneiden der verblühten Teile verlängert die Blühzeit.

 

 

 

Samen: Zollinger Bio



prunkwinde                                          bio

Die Prunkwinde ist eine Kletterpflanze, welche in leuchtendem Violett und Pink täglich mannigfache Blüten öffnet. Bis zur Mittagszeit kann man sich an den samtartigen Blüten kaum satt sehen.

Sie eignet sich, Gartenhäge zu schmücken oder als Abgrenzung einen Spalier zu begrünen. Ebenso schön wächst sie an einem Rosenbogen, allenfalls in Kombination mit anderen Kletterpflanzen.

 

 

Samen: Chantal Pochon Bio